RLF-A 2000/200
Rüstlöschfahrzeug mit Allrad, 2000 Liter Wasser und 200 Liter Schaumtank

RLF-A.jpg

Einsatzbereich:

Das Rüstlöschfahrzeug ist ein Feuerwehrfahrzeug, welches sowohl für die Brandbekämpfung als auch für technische Hilfeleistungseinsätze ausgerüstet ist. Es kann als Allrounder unter den Feuerwehrfahrzeugen angesehen werden und rückt bei einem Großteil aller Einsätze mit aus. 

Funkrufname:

Besatzung:

RLF Kirchbichl

1 : 8

Ausrüstung:

Stromaggregat, Hydraulikaggregat mit Schere und Spreizer, Tauchpumpe, Lichtmast, HD Schnellangriff, diverses Material zur Brandbekämpfung diverses Schanzwerkzeug, Seilwinde, Verkehrsleiteinrichtung, Material zur Verkehrsabsicherung, Schlauchmaterial, Schaummittel, 3 Atemschutzgeräte der Marke Interspiro, Ölbindemittel, Wärmebildkamera....